Hygiene mit System

Hygiene mit System

Über 80% unserer Servicekunden unterliegen einer digitalen Dokumentation, die den IST- Zustand aufschlüsselt, bewertet und dokumentiert.
Aufgrund der Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) gewinnt der Aspekt Schädlinge und Prophylaxe zunehmend an Bedeutung. Gemäß § 2 LMHV zählen tierische Schädlinge und deren Ausscheidungen u. a. zu den Faktoren, die Lebensmittel nachteilig beeinflussen. Mit der LMHV werden alle Lebensmittelbetriebe, unabhängig von Größe, Herstellung, Ver- und Bearbeitung sowie Handel verpflichtet sein, zu gewährleisten, daß die Produkte im gesamten Betriebsablauf nicht negativ beeinflußt werden können.
Darüber hinaus schreibt die LMHV in § 4 vor, daß diese Maßnahmen im HACCP-Konzept zu erfolgen haben.
Unser Konzept erfüllt die Voraussetzung der Lebensmittelhygieneverordnung, wonach seit dem 1. Januar 2004 nur noch Lebensmittel, die die HACCP Richtlinien erfüllen, in der Union produziert, gehandelt und vertrieben werden dürfen.

H